search
top

Alles dreht am Rad – Unser Stand auf der 8. Präventionswoche

Präventionsarbeit kann mehr sein als nur „Reden“! – Das beweisen die AOK Nordost und die Ortsansässigen Jugendringe gemeinsam mit der Hansestadt, dem Filmbüro und der AWO. Bereits zum achten mal luden sie gemeinsam zur „aktiven“ Präventionsarbeit im Landkreis auf und schmückten so eine Woche mit Seminaren, Univorträgen und Veranstaltungen ganz unter dem Motto: „Cool, Clever, Clean – ohne Alkohol und Nikotin“. Traditionell war da vom Soccer-Cup bis hin zur Disco alles dabei.

Dabei beteiligten sich die Mitglieder des KiJuPa und der Jugendtruppe Waterkant an zwei Veranstaltungen. Dem 15. XXL-Aktivtag und der nunmehr 26. AOK Mega-Night gemeinsam mit dem Spiel: „Alle drehen am Rad“. Dabei ging es nicht ums ausrasten, kaputt machen oder rangeln, sondern um das gemeinsame Beisammensein und kommunizieren mit Spielen wie Twister, Uno oder Wer bin ich? zu fördern. Ausgewählt wurden die Spiele dabei über ein selbstgebasteltes Glücksrad. Jedes Spiel hatte seine eigene Farbe…es war also im Prinzip wie das Losen auf dem Weihnachtsmarkt oder beim Lotto, denn man wusste nie, ob das Glück mit einem ist oder nicht.

Bei regem Austausch und spannenden Spielrunden hatten sowohl die Jugendlichen, als auch unsere Mitglieder sehr viel Spaß 😀 Anregungen für neue Projekte gab es dabei noch obendrauf. Wir bedanken uns bei den Organisatoren für die Beteiligungschance, sowie bei den Jugendlichen für die lustigen Abende in unserer kleinen „Lounge“.

Bis zum nächsten Jahr auf der 9. Präventionswoche vom 09. bis 16.11.2018 🙂

Einen Kommentar schreiben

top