search
top

Wichtige Information!



Das Coronavirus Kindern einfach erklärt!


KiJuPa Wismar

Das KiJuPa Wismar ist überparteilich und demokratisch. Die Amtszeit beträgt 2 Jahre. Gewählte Mitglieder haben ein Stimmrecht. Nicht gewählte sind als Berater tätig. Zur Wahl sind alle Kinder und Jugendliche berechtigt, die zum Zeitpunkt der Wahl 9 bis 19 Jahre alt sind und zur Kandidatur sind alle berechtigt, die zum Zeitpunkt der Wahl 11 bis 19 Jahren alt sind.
KiJuPa Wismar
KiJuPa Wismar
An alle Kinder und Jugendliche: Wir wünschen euch einen tollen und fröhlichen Kindertag. Auch und gerade jetzt in dieser Zeit, die für viele von euch nicht l...
KiJuPa Wismar
Eure Fragen zu den CoronaRegeln in MV - Interview mit Stefanie Drese
An alle Kinder und Jugendliche: Wir wünschen euch einen tollen und fröhlichen Kindertag. Auch und gerade jetzt in dieser Zeit, die für viele von euch nicht l...
youtube.com
KiJuPa Wismar
KiJuPa Wismar
Wir sind da und hören zu – bereits seit 40 Jahren und heute mehr denn je!❤️☎️💻📱

In unserer aktuellen Pressemitteilung informieren wir über die aktuelle Situation an unseren Beratungsangeboten:
„Viele Familien sind jetzt besonders gefordert und sollten jegliche Unterstützung bekommen und annehmen.“, so Rainer Schütz, Geschäftsführer von Nummer gegen Kummer e.V. „Wir haben gemeinsam mit unseren Mitgliedern die Beratungszeiten deutlich erweitert, um den Familien in Deutschland – Eltern, Kindern und Jugendlichen – in der aktuellen Situation noch mehr Unterstützung und Entlastung zu bieten.“

Gerade jetzt können die leicht erreichbaren, anonymen und kostenlosen Beratungsangebote dazu beitragen, durch Zuhören und Verständnis Überlastungen abzubauen und Isolation aufzulösen.

„Aktuell sind über 3.000 qualifizierte ehrenamtliche Berater*innen für die "Nummer gegen Kummer" bundesweit in Schichtdiensten im Einsatz!“, betont Rainer Schütz stolz. „Damit verfügt die „Nummer gegen Kummer“ über das bundesweit größte ehrenamtlich getragene und verbandsübergreifende Beratungsnetz für Heranwachsende und Eltern in Deutschland.“ 🤩☎️🤝👍😊

Deutschlands größtes telefonisches Beratungsangebot für Kinder, Jugendliche und Eltern feiert in diesem Jahr sein vierzigjähriges Bestehen.

Darüber reden hilft - bereits seit 40 Jahren! ❤️

Weitere Informationen unter: https://www.nummergegenkummer.de/presse.html

☎️Elterntelefon unter 0800 - 111 0 550
Mo - Fr von 9 - 17 Uhr sowie Di + Do von 17 - 19 Uhr
☎️Kinder- und Jugendtelefon unter 116111
Mo - Sa von 14 - 20 Uhr sowie Mo + Mi + Do von 10-12 Uhr
💻Onlineberatung für Kinder und Jugendliche unter www.nummergegenkummer.de
📱Chat: Di + Fr von 10 - 12 Uhr und Mi + Do von 15 - 17 Uhr
em@il-Beratung weiterhin rund um die Uhr erreichbar
KiJuPa Wismar
KiJuPa Wismar
UPDATE: Mit Beschluss der Landesregierung vom 22. April 2020 wird das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung auch beim Betreten von Geschäften zur Pflicht. Verstöße können mit einem Bußgeld 25 Euro geahndet werden. Wir werden dies in einer getrennten Meldung veröffentlichen, sobald uns das entsprechende Gesetzesblatt vorliegt.

Maskenpflicht im Nahverkehr

Ab dem 27. April keine Beförderung ohne Mund-Nasen-Schutz.

In anderen Bereichen des öffentlichen Lebens ist es nur eine dringende Empfehlung, im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) wird nach einem Beschluss der Landesregierung das Tragen von Mund-Nase-Masken, so genannter „Alltagsmasken“ ab Montag dem 27. April zur Pflicht.
Das gilt sowohl für Busse und Straßenbahnen, als auch für den Taxiverkehr.

Genauer spricht das Land von einer „Mund-Nasen-Bedeckung“ – es sind also auch Schals und Tücher erlaubt, wenn auch weniger effektiv.

Ausgenommen sind nur Personen, die aufgrund einer Behinderung keine solche Bedeckung tragen können, sowie Kinder unterhalb des Grundschulalters.

Die Bedeckung von Mund und Nase bietet zwar keinen vollständigen Schutz gegen eine Infektion mit CoVid-19, allerdings schränkt sie die Verbreitung von Tröpfchen durch das Atmen und Sprechen ein und behindert so die Ausbreitung des Virus.

Auch für den regionalen Bahnverkehr wird das Tragen eines Schutzes dringend empfohlen.

Basis ist die Verordnung der Landesregierung MV gegen das neuartige Coronavirus (Anti-Corona-VO MV) Vom 17. April 2020: https://bit.ly/2VmsF6a
KiJuPa Wismar
KiJuPa Wismar
Hanseschau Wismar Schaufenster
//🌿WERBUNG🌿//
Heute: Das Kinder- und Jugendparlament (KiJuPa) Wismar
Das KiJuPa vertritt mit 20 stimmberechtigten Mädchen und Jungen die Interessen von Kindern und Jugendlichen in Wismar, die gemeinsam Projekte angehen und umsetzen. Richtig stark! 😊💪
.
#hanseschauwismar
KiJuPa Wismar
Hanseschau Wismar
Hanseschau Wismar Schaufenster //🌿WERBUNG🌿// Heute: Das Kinder- und Jugendparlament (KiJuPa) Wismar Das KiJuPa vertritt mit 20 stimmberechtigten Mädchen und Jungen die Interessen von Kindern und Jugendlichen in Wismar, die gemeinsam Projekte angehen und umsetzen. Richtig stark! 😊💪 . #hanseschauwismar

top